Newsletter abonnieren und 5 % Gutschein erhalten!

Pro Clima INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse für faserförmige Matten- und Plattendämmstoffe

647,96 €*

Inhalt: 150 Quadratmeter (4,32 €* / 1 Quadratmeter)

Versandfertig in 3 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Variante
Produktnummer: 10868.3
Produktinformationen "Pro Clima INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse für faserförmige Matten- und Plattendämmstoffe"

Achtung:

Größere Mengen können wir Dir per Spedition nach Hause liefern. Bitte kontaktiere uns hierzu per E-Mail oder über unser Kontaktformular, damit wir Dir einen fairen Preis berechnen können. Alternativ ist auch die Selbstabholung bei einem unserer ÖkoPlus-Händler möglich.


Was ist eine Pro Clima INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse und wofür wird sie verwendet?

INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse verhindert, dass sich innerhalb von Wänden und Decken Kondenswasser bildet, was bei unzureichender Abtrocknung zu Feuchtschäden und Schimmelbefall führen kann. Die Dampfbremse kommt in Dach, Wand, Decke und Boden in außen diffusionsoffenen sowie in diffusionsdichten Konstruktionen zum Einsatz.


Welche Eigenschaften besitzt Pro Clima INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse?

Die INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse bietet besten Schutz vor Bauschäden und Schimmel, da sie feuchtevariabel mit einer mehr als 100-fachen Spreizung ist. Das Produkt bietet dauerhafte Sicherheit und garantiert auch sichere Winterbaustellen durch die Hydrosafe®-Funktion. Die Dampfbremse ist mit allen faserförmigen Matten- und Plattendämmstoffen kombinierbar und einfach zu verarbeiten (dimensionsstabil, kein Spleißen oder Weiterreißen). Die INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse erzielt Bestwerte im Schadstofftest (Prüfung nach AgBB/ ISO 16000 durchgeführt)


Auf was muss ich bei der Verarbeitung von Pro Clima INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse Acht geben?

Pro clima INTELLO soll mit der Folienseite (Beschriftung) zum Verarbeiter hin zeigend verlegt werden. Sie können straff und ohne Durchhang längs und quer zur Tragkonstruktion, z. B. den Sparren, verlegt werden. Bei horizontaler Verlegung (quer zur Tragkonstruktion) ist der Abstand der Tragkonstruktion auf maximal 100 cm begrenzt. Nach der Verlegung muss innenseitig eine quer laufende Lattung im Abstand von max. 50 cm das Gewicht des Dämmstoffs abtragen. Sind bei der Verwendung von matten- und plattenförmigen Dämmstoffen z. B. durch das Dämmstoffgewicht Zugbelastungen auf die Klebebandverbindungen zu erwarten, soll zusätzlich auf der Überlappungsverklebung eine Stützlatte angeordnet werden. Alternativ kann das Klebeband auf der Überlappung zusätzlich mit quer dazu laufenden Klebebandstreifen im Abstand von 30 cm gesichert werden. Luftdichte Verklebungen können nur auf faltenfrei verlegten Dampfbremsen erreicht werden.
Erhöhte Raumluftfeuchtigkeit (z. B. während der Bauphase) durch konsequentes und stetiges Lüften zügig abführen. Gelegentliches Stoßlüften ist nicht ausreichend, um große Mengen baubedingter Feuchtigkeit schnell aus dem Gebäude zu befördern, ggf. Bautrockner aufstellen. Um Tauwasserbildung zu vermeiden, sollte die luftdichte Verklebung der INTELLO unmittelbar nach Einbau der Wärmedämmung erfolgen. Dies gilt besonders bei Arbeiten im Winter.


Aus welchen Stoffen setzt sich die Pro Clima INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse zusammen?

Das Vlies der Pro Clima INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse ist Polypropylen, die Membran Polyethylen-Copolymer.


Welche weiteren Eigenschaften weist Pro Clima INTELLO Hydrosafe Hochleistungs-Dampfbremse auf?

Werfen Sie für weitere Eigenschaften einen Blick in das technische Merkblatt.




Variante: Breite: 300 cm | Länge: 50 m