Wir versenden weiterhin jeden Werktag - Versandkostenfrei ab 50,-€

Biofa Vorlack Aqua, lösemittelfrei

17,60 €*

Inhalt: 0.375 Liter (46,93 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Gebindegröße
Produktnummer: 10686.1
Produktinformationen "Biofa Vorlack Aqua, lösemittelfrei"

Was ist Biofa Vorlack Aqua und wofür wird er verwendet?

Biofa Vorlack Aqua ist ein wasserverdünnbarer, weißer, hochfüllender, schnell trocknender und gut schleifbarer Grundanstrich und Vorlack für Holz und Holzwerkstoffe und besteht zu 95% aus nachwachsenden und mineralischen Rohstoffen. Er besitzt eine gute Haftung und hohe Füll- und Deckkraft. Biofa Vorlack Aqua eignet sich für alle Biofa Deck- und Buntlacke im Innen- und Außenbereich.


Aus welchen Inhaltsstoffen setzt sich Biofa Vorlack Aqua zusammen?

Biofa Vorlack Aqua setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Wasser, pflanzliches Bindemittel auf Basis Sojaöl, Kreide, Talk, Tonerde, Titandioxid, mehrwertiger Alkohol, Quellton, Netzmittel, Verdickungsmittel, Entschäumer, Zink- Trockner.


Wie ergiebig ist Biofa Vorlack Aqua?

70-90 ml/m² bzw. 10-15m²/l. Ist aber stark von der Saugfähigkeit des Untergrundes abhängig.


In welchen Gebindegrößen ist Biofa Vorlack erhältlich?

Biofa Vorlack ist in folgenden Gebindegrößen erhältlich: 375 ml / 1 l / 2,5 l / 5 l innenlackierte Blechgebinde.


Welche Reichweiten erhält man je nach Gebindegröße?

Mit den verschiedenen Gebindegrößen erhält man folgende ungefähre Reichweiten: 375 ml -> 4,7 m² / 1 l -> 12,5 m² / 2,5 l -> 31,3 m² / 5 l -> 62,5 m².


Wie erfolgt die Vorbehandlung?

Der Untergrund muss sauber, tragfähig, trocken (Holzfeuchte max. 12%) und fettfrei sein. Evtl. gut reinigen bzw. mit Spiritus entfetten. Bei Altanstrichen lose Farbschichten entfernen und glatt schleifen. Bei Neuanstrichen auf Holzart achten. Bei gerbsäurehaltigen Hölzern (z.B. Eiche) und Tropenhölzern können die Inhaltsstoffe durchbluten und zu starken Trocknungsverzögerungen führen. Diese Untergründe gründlich mit Spiritus oder Terpentinersatz abwaschen und über Nacht trocknen lassen. Auf konstruktiven Holzschutz achten. Holzoberflächen mit 150-180er Korn vorschleifen. Hölzer evtl. nässen und schleifen. Spachtelarbeiten vor der Beschichtung mit Vorlack ausführen.


Wie wird Biofa Vorlack Aqua verarbeitet?

Vor dem Gebrauch gut aufrühren. 1 Schicht durch Streichen, Rollen oder Spritzen aufbringen. Kann bei Bedarf noch bis 5% mit Wasser verdünnt werden. Nur weiche, langhaarige, gesplisste Acryllackpinsel bzw. feinporige Schaumstoffrollen oder Schaumstoff-Flock-Walzen verwenden. Aufzubringende Nassschichtstärke pro Schicht: ca. 100 µm. Nach 12 Std. fein schleifen und Schleifstaub gut entfernen. Nicht unter +12°C und einer Luftfeuchte über 80% verarbeiten. Zur Verarbeitung im Spitzverfahren den Vorlack mit 5-10% Wasser verdünnen und Spritzparameter wie Druck, Düsendurchmesser, etc. der jeweiligen Spritz- und Verfahrensart anpassen.


Wie können die Arbeitsgeräte gereinigt werden?

Die Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Biofa Pinselreiniger und Wasser auswaschen. Angetrocknete Pinsel oder Rollen mind. 24 Std. im Pinselreiniger stehen lassen.


Gibt es wichtige Hinweise zur Verarbeitung?

Bei der Verarbeitung und Trocknung der Produkte ist für optimale Frischluftzirkulation zu sorgen! Vorversuche durchführen! Bei Streichpausen das Werkzeug im Lack stehen lassen. Nicht ausspülen oder in Wasser aufbewahren. Waagerechte Flächen mit stehendem Wasser sind zu vermeiden. Senkrecht stehende Hölzer sind von unten zu verschließen, damit kein Wasser aufsteigen kann.


Wie lange braucht Biofa Vorlack Aqua zum Trocknen?

Nach 6 Std. staubtrocken und nach 12 Std. schleif- und überstreichbar (20°C/ 50-55% rel. Luftfeuchte).


Was gibt es bei der Entsorgung zu beachten?

Flüssige Produktreste und nicht restentleerte und gereinigte Gebinde bei Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben bzw. nach den jeweils lokalen/ nationalen gesetzlichen Bestimmungen entsorgen. Kleine Restmengen und getränkte Arbeitsmaterialien können nach dem Austrocknen mit dem Hausmüll entsorgt werden. Nur restentleerte und gereinigte Gebinde zum Recycling geben. AVV-Abfallschlüssel nach europäischem Abfallverzeichnis: 08 01 12.


Gibt es Sicherheitshinweise?

Darf nicht in die Hände von Kinder gelangen. Augen und Haut vor Kontakt schützen. Bei Berührung mit den Augen oder der Haut gründlich mit Wasser abspülen. Bei Verarbeitung im Spritzverfahren für ausreichende Absaugvorrichtung und Atemschutz (Kombifilter A2/P2) sorgen. Auf ausreichenden Hautschutz achten! Während der Verarbeitung und Trocknung für gute Belüftung sorgen. Bei Schleifarbeiten Feinstaubmaske (P2) tragen Nicht in Boden oder Gewässer gelangen lassen. Ein arttypischer Geruch der Naturrohstoffe ist möglich! Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Anwendungsbereich: Außenbereich, Innenbereich
Basis: wasserbasiert
Eigenschaften: atmungsaktiv, schnelltrocknend
Farbraum: weiß
Farbton: Weiß
Gebindegröße: 0,375 Liter
Gegenstand: universell
Inhaltsstoffe: Wasser, pflanzliches Bindemittel auf Basis Sojaöl, Kreide, Talk, Tonerde, Titandi-oxid, mehrwertiger Alkohol, Quellton, Netzmittel, Verdickungsmittel, Entschäumer, Zink- Trockner.
Lieferform: verarbeitungsfertig
Produkttyp: Grundierung, Lack
Untergrund: Holz und Holzwerkstoffe
spritzbar: ja

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.