Versandkostenfrei ab 60 Euro** - Angebot: 10% auf alles von dormiente

Leinos Pigment-Konzentrat 668 Eisenoxid-Rot

9,65 €*

Inhalt: 0.1 Liter (96,50 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Gebindegröße
Produktnummer: 10351.1
Produktinformationen "Leinos Pigment-Konzentrat 668 Eisenoxid-Rot"

Wofür wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verwendet?

Leinos Pigment-Konzentrat 668 eignet sich zum Einfärben oder Abtönen insbesondere von Leinos Wachs-Lasur 600 (für Holz), Wand Wischlasur 601, Leinos Lasur-Spachtel 630, Lasurbinder 646 sowie unseren Casein-, Dispersions-, Silikat-, Lehm- und Kalkfarben und den Streich- und Rollputzen. Essentieller Bestandteil der Vintage Technik. Das Produkt eignet sich nicht als Vollton.


Welche technischen Eigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?

Leinos Pigment-Konzentrat 668 hat unter anderem folgende Eigenschaften: Bereits bei geringem Zusatz der Pigment-Konzentrate sehr hohe Färbekraft, leicht einzuarbeiten, wasserdampfdurchlässig, Perlglanz-Pigmente eignen sich nur zum Einfärben von Leinos Lasurbinder 646.


Welchen Farbeigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?

Zur Zeit lieferbar in 24 verschiedenen Farbtönen. Alle Farben finden sind hier zu finden. Die Konzentrate eignen sich unverdünnt im Rahmen der Spachteltechnik als Effektgeber und zum Stupfen von Schablonen.


Aus welchen Inhaltsstoffen setzt sich Leinos Pigment-Konzentrat 668 zusammen?

Leinos Pigment-Konzentrat 668 setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Wasser, Schellackseife, Naturharzseife, Bienenwachs, Carnaubawachs, Methylcellulose, Mineralpigmente, Benzisothiazolinon, Zinkpyrithion.


Wie wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verarbeitet?

Alle Pigment-Konzentrate 668 sind untereinander beliebig mischbar. Um eine gleichmäßige Farbgebung zu gewährleisten, müssen die Pigment-Konzentrate 668 in das zu färbende Produkt sehr sorgfältig eingerührt werden.


Wie hoch ist der Verbrauch von Leinos Pigment-Konzentrat 668?

Die Verbrauch ist je nach Einsatzzweck und gewünschter Farbintensität unterschiedlich.


Wie lange braucht Leinos Pigment-Konzentrat 668 zum Trocknen?

Siehe Technisches Merkblatt des einzufärbenden Produkts.


Was gibt es bei der Lagerung von Leinos Pigment-Konzentrat 668 zu beachten?

Kühl, trocken und verschlossen lagern. Vor Frost schützen!


Wo kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 entsorgt werden?

Europäischer Abfallkatalog (EAK/EWC) 08 01 20.


Mit was kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 verdünnt und die Arbeitsgeräte gereinigt werden?

Wasser und Leinos Pflanzenseife 930. Das Produkt ist verarbeitungsfertig eingestellt.


Gibt es Sicherheitshinweise für den Umgang mit Leinos Pigment-Konzentrat 668?

Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen. Allergikerhotline: 041 63 - 86 74 7-0

Anwendungsbereich: Innenbereich
Basis: wasserbasiert
Farbraum: rot
Farbton: Eisenoxid-Rot
Gebindegröße: 0,1 Liter
Gegenstand: universell
Inhaltsstoffe: Wasser, Schellackseife, Naturharzseife, Bienenwachs, Carnaubawachs, Methylcellulose, Mineralpigmente, Benzisothiazolinon, Zinkpyrithion. VOC-Gehalt
Lieferform: Konzentrat
Produkttyp: Pigmente und Abtönfarbe
Serie: Leinos Pigment-Konzentrat 668
Untergrund: universell

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Unsere anderen Leinos Pigmente:

Leinos Pigment-Konzentrat 668 Eisenoxid-Rot
Wofür wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verwendet?Leinos Pigment-Konzentrat 668 eignet sich zum Einfärben oder Abtönen insbesondere von Leinos Wachs-Lasur 600 (für Holz), Wand Wischlasur 601, Leinos Lasur-Spachtel 630, Lasurbinder 646 sowie unseren Casein-, Dispersions-, Silikat-, Lehm- und Kalkfarben und den Streich- und Rollputzen. Essentieller Bestandteil der Vintage Technik. Das Produkt eignet sich nicht als Vollton. Welche technischen Eigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?Leinos Pigment-Konzentrat 668 hat unter anderem folgende Eigenschaften: Bereits bei geringem Zusatz der Pigment-Konzentrate sehr hohe Färbekraft, leicht einzuarbeiten, wasserdampfdurchlässig, Perlglanz-Pigmente eignen sich nur zum Einfärben von Leinos Lasurbinder 646.Welchen Farbeigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?Zur Zeit lieferbar in 24 verschiedenen Farbtönen. Alle Farben finden sind hier zu finden. Die Konzentrate eignen sich unverdünnt im Rahmen der Spachteltechnik als Effektgeber und zum Stupfen von Schablonen.Aus welchen Inhaltsstoffen setzt sich Leinos Pigment-Konzentrat 668 zusammen?Leinos Pigment-Konzentrat 668 setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Wasser, Schellackseife, Naturharzseife, Bienenwachs, Carnaubawachs, Methylcellulose, Mineralpigmente, Benzisothiazolinon, Zinkpyrithion.Wie wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verarbeitet?Alle Pigment-Konzentrate 668 sind untereinander beliebig mischbar. Um eine gleichmäßige Farbgebung zu gewährleisten, müssen die Pigment-Konzentrate 668 in das zu färbende Produkt sehr sorgfältig eingerührt werden.Wie hoch ist der Verbrauch von Leinos Pigment-Konzentrat 668?Die Verbrauch ist je nach Einsatzzweck und gewünschter Farbintensität unterschiedlich. Wie lange braucht Leinos Pigment-Konzentrat 668 zum Trocknen?Siehe Technisches Merkblatt des einzufärbenden Produkts.Was gibt es bei der Lagerung von Leinos Pigment-Konzentrat 668 zu beachten?Kühl, trocken und verschlossen lagern. Vor Frost schützen!Wo kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 entsorgt werden?Europäischer Abfallkatalog (EAK/EWC) 08 01 20.Mit was kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 verdünnt und die Arbeitsgeräte gereinigt werden?Wasser und Leinos Pflanzenseife 930. Das Produkt ist verarbeitungsfertig eingestellt.Gibt es Sicherheitshinweise für den Umgang mit Leinos Pigment-Konzentrat 668?Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen. Allergikerhotline: 041 63 - 86 74 7-0

Inhalt: 0.1 Liter (von 96,50 €* / 1 Liter)

9,65 € - 27,55 €*

Leinos Pigment-Konzentrat 668 Krapp-Hellrot
Wofür wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verwendet?Leinos Pigment-Konzentrat 668 eignet sich zum Einfärben oder Abtönen insbesondere von Leinos Wachs-Lasur 600 (für Holz), Wand Wischlasur 601, Leinos Lasur-Spachtel 630, Lasurbinder 646 sowie unseren Casein-, Dispersions-, Silikat-, Lehm- und Kalkfarben und den Streich- und Rollputzen. Essentieller Bestandteil der Vintage Technik. Das Produkt eignet sich nicht als Vollton. Welche technischen Eigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?Leinos Pigment-Konzentrat 668 hat unter anderem folgende Eigenschaften: Bereits bei geringem Zusatz der Pigment-Konzentrate sehr hohe Färbekraft, leicht einzuarbeiten, wasserdampfdurchlässig, Perlglanz-Pigmente eignen sich nur zum Einfärben von Leinos Lasurbinder 646.Welchen Farbeigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?Zur Zeit lieferbar in 24 verschiedenen Farbtönen. Alle Farben finden sind hier zu finden. Die Konzentrate eignen sich unverdünnt im Rahmen der Spachteltechnik als Effektgeber und zum Stupfen von Schablonen.Aus welchen Inhaltsstoffen setzt sich Leinos Pigment-Konzentrat 668 zusammen?Leinos Pigment-Konzentrat 668 setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Wasser, Schellackseife, Naturharzseife, Bienenwachs, Carnaubawachs, Methylcellulose, Mineralpigmente, Benzisothiazolinon, Zinkpyrithion.Wie wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verarbeitet?Alle Pigment-Konzentrate 668 sind untereinander beliebig mischbar. Um eine gleichmäßige Farbgebung zu gewährleisten, müssen die Pigment-Konzentrate 668 in das zu färbende Produkt sehr sorgfältig eingerührt werden.Wie hoch ist der Verbrauch von Leinos Pigment-Konzentrat 668?Die Verbrauch ist je nach Einsatzzweck und gewünschter Farbintensität unterschiedlich. Wie lange braucht Leinos Pigment-Konzentrat 668 zum Trocknen?Siehe Technisches Merkblatt des einzufärbenden Produkts.Was gibt es bei der Lagerung von Leinos Pigment-Konzentrat 668 zu beachten?Kühl, trocken und verschlossen lagern. Vor Frost schützen!Wo kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 entsorgt werden?Europäischer Abfallkatalog (EAK/EWC) 08 01 20.Mit was kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 verdünnt und die Arbeitsgeräte gereinigt werden?Wasser und Leinos Pflanzenseife 930. Das Produkt ist verarbeitungsfertig eingestellt.Gibt es Sicherheitshinweise für den Umgang mit Leinos Pigment-Konzentrat 668?Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen. Allergikerhotline: 041 63 - 86 74 7-0

Inhalt: 0.1 Liter (von 119,00 €* / 1 Liter)

11,90 € - 32,05 €*

Leinos Pigment-Konzentrat 668 Spinell-Blau
Wofür wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verwendet?Leinos Pigment-Konzentrat 668 eignet sich zum Einfärben oder Abtönen insbesondere von Leinos Wachs-Lasur 600 (für Holz), Wand Wischlasur 601, Leinos Lasur-Spachtel 630, Lasurbinder 646 sowie unseren Casein-, Dispersions-, Silikat-, Lehm- und Kalkfarben und den Streich- und Rollputzen. Essentieller Bestandteil der Vintage Technik. Das Produkt eignet sich nicht als Vollton. Welche technischen Eigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?Leinos Pigment-Konzentrat 668 hat unter anderem folgende Eigenschaften: Bereits bei geringem Zusatz der Pigment-Konzentrate sehr hohe Färbekraft, leicht einzuarbeiten, wasserdampfdurchlässig, Perlglanz-Pigmente eignen sich nur zum Einfärben von Leinos Lasurbinder 646.Welchen Farbeigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?Zur Zeit lieferbar in 24 verschiedenen Farbtönen. Alle Farben finden sind hier zu finden. Die Konzentrate eignen sich unverdünnt im Rahmen der Spachteltechnik als Effektgeber und zum Stupfen von Schablonen.Aus welchen Inhaltsstoffen setzt sich Leinos Pigment-Konzentrat 668 zusammen?Leinos Pigment-Konzentrat 668 setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Wasser, Schellackseife, Naturharzseife, Bienenwachs, Carnaubawachs, Methylcellulose, Mineralpigmente, Benzisothiazolinon, Zinkpyrithion.Wie wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verarbeitet?Alle Pigment-Konzentrate 668 sind untereinander beliebig mischbar. Um eine gleichmäßige Farbgebung zu gewährleisten, müssen die Pigment-Konzentrate 668 in das zu färbende Produkt sehr sorgfältig eingerührt werden.Wie hoch ist der Verbrauch von Leinos Pigment-Konzentrat 668?Die Verbrauch ist je nach Einsatzzweck und gewünschter Farbintensität unterschiedlich. Wie lange braucht Leinos Pigment-Konzentrat 668 zum Trocknen?Siehe Technisches Merkblatt des einzufärbenden Produkts.Was gibt es bei der Lagerung von Leinos Pigment-Konzentrat 668 zu beachten?Kühl, trocken und verschlossen lagern. Vor Frost schützen!Wo kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 entsorgt werden?Europäischer Abfallkatalog (EAK/EWC) 08 01 20.Mit was kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 verdünnt und die Arbeitsgeräte gereinigt werden?Wasser und Leinos Pflanzenseife 930. Das Produkt ist verarbeitungsfertig eingestellt.Gibt es Sicherheitshinweise für den Umgang mit Leinos Pigment-Konzentrat 668?Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen. Allergikerhotline: 041 63 - 86 74 7-0

Inhalt: 0.1 Liter (von 156,00 €* / 1 Liter)

15,60 € - 42,15 €*

Leinos Pigment-Konzentrat 668 Titan-Weiß
Wofür wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verwendet?Leinos Pigment-Konzentrat 668 eignet sich zum Einfärben oder Abtönen insbesondere von Leinos Wachs-Lasur 600 (für Holz), Wand Wischlasur 601, Leinos Lasur-Spachtel 630, Lasurbinder 646 sowie unseren Casein-, Dispersions-, Silikat-, Lehm- und Kalkfarben und den Streich- und Rollputzen. Essentieller Bestandteil der Vintage Technik. Das Produkt eignet sich nicht als Vollton. Welche technischen Eigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?Leinos Pigment-Konzentrat 668 hat unter anderem folgende Eigenschaften: Bereits bei geringem Zusatz der Pigment-Konzentrate sehr hohe Färbekraft, leicht einzuarbeiten, wasserdampfdurchlässig, Perlglanz-Pigmente eignen sich nur zum Einfärben von Leinos Lasurbinder 646.Welchen Farbeigenschaften hat Leinos Pigment-Konzentrat 668?Zur Zeit lieferbar in 24 verschiedenen Farbtönen. Alle Farben finden sind hier zu finden. Die Konzentrate eignen sich unverdünnt im Rahmen der Spachteltechnik als Effektgeber und zum Stupfen von Schablonen.Aus welchen Inhaltsstoffen setzt sich Leinos Pigment-Konzentrat 668 zusammen?Leinos Pigment-Konzentrat 668 setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Wasser, Schellackseife, Naturharzseife, Bienenwachs, Carnaubawachs, Methylcellulose, Mineralpigmente, Benzisothiazolinon, Zinkpyrithion.Wie wird Leinos Pigment-Konzentrat 668 verarbeitet?Alle Pigment-Konzentrate 668 sind untereinander beliebig mischbar. Um eine gleichmäßige Farbgebung zu gewährleisten, müssen die Pigment-Konzentrate 668 in das zu färbende Produkt sehr sorgfältig eingerührt werden.Wie hoch ist der Verbrauch von Leinos Pigment-Konzentrat 668?Die Verbrauch ist je nach Einsatzzweck und gewünschter Farbintensität unterschiedlich. Wie lange braucht Leinos Pigment-Konzentrat 668 zum Trocknen?Siehe Technisches Merkblatt des einzufärbenden Produkts.Was gibt es bei der Lagerung von Leinos Pigment-Konzentrat 668 zu beachten?Kühl, trocken und verschlossen lagern. Vor Frost schützen!Wo kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 entsorgt werden?Europäischer Abfallkatalog (EAK/EWC) 08 01 20.Mit was kann Leinos Pigment-Konzentrat 668 verdünnt und die Arbeitsgeräte gereinigt werden?Wasser und Leinos Pflanzenseife 930. Das Produkt ist verarbeitungsfertig eingestellt.Gibt es Sicherheitshinweise für den Umgang mit Leinos Pigment-Konzentrat 668?Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt/Behälter einer ordnungsgemäßen Verwertung zuführen. Allergikerhotline: 041 63 - 86 74 7-0

Inhalt: 0.5 Liter (von 19,30 €* / 1 Liter)

9,65 € - 27,55 €*