Newsletter abonnieren und 5 % Gutschein erhalten!

Claytec Grundierung DIE GELBE fein

10 Liter
89,58 €*
10 Liter
Inhalt: 10 Liter (8,96 €* / 1 Liter)
Produktnummer: 10694.2
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Eigenschaften


Anwendungsbereich
Innenbereich
Gebindegröße
10 Liter
Gegenstand
Wand
Körnung
bis 1 mm
Produkttyp
Grundierung
Verbrauch/Reichweite
ca. 50 m²

Produktinformationen


Was ist Claytec Grundierung DIE GELBE und wofür wird sie verwendet?

Claytec Grundierung DIE GELBE ist eine flüssige Grundierung mit feiner Körnung vor dem Auftrag von feinem Lehm- Oberputz und YOSIMA Lehm-Designputz. Die GELBE sorgt für feinkörnige Griffigkeit, mindert und egalisiert die Saugfähigkeit und schützt Gipskarton- und andere Bauplatten vor Nässe aus dem Lehmputzauftrag.


Aus welchen Stoffen setzt sich Claytec Grundierung DIE GELBE zusammen?

Claytec Grundierung DIE GELBE setzt sich aus den folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Kalksteinmehl, Wasser, Wasserglas, Ton, Dispersion < 5% (Verbesserung der Haftungseigenschaften und Anwendungssicherheit), Perlite, Cellulosefasern, Methylcellulose, Xanthan, Körnung 0-1 mm.


In welchen Lieferformen ist Claytec Grundierung DIE GELBE erhältlich?

Claytec Grundierung DIE GELBE ist in 10 l-Eimern und 5 l-Eimern erhältlich.


Wie ergiebig ist Claytec Grundierung DIE GELBE?

Der 10 l-Eimer reicht für ca. 50 m². Der 5 l-Eimer reicht für ca. 25 m².


Welche Untergrunderfordernisse müssen erfüllt sein?

Der Untergrund muss tragfähig, fest und sauber sein. Untergrund-Temperatur 5-25 °C. Alte, schlecht haftende Anstriche entfernen, wasserlösliche Anstriche abwaschen. Sandende Putze abbürsten und nachwaschen. Stark sandende Untergründe mit Claytec Tiefengrund und Festiger vorbereiten. Frische Gips-, Kalk- oder Zementputze müssen mindestens 10 Tage alt und trocken sein. Ausgeprägt alkalische Untergründe wie z. B. frische Betonflächen mit Sinterhaut müssen fachgerecht fluatiert (neutralisiert), Schalölreste abgewaschen werden. Die Claytec Grundierungen haben keine festigende oder sperrende Wirkung.


Wie wird Claytec Grundierung verarbeitet?

Der Auftrag erfolgt satt flächendeckend per Kurzflor-Rolle oder mit der Bürste.


Wie lange braucht Claytec Grundierung zum Trocknen?

Der folgende Auftrag ist erst nach vollständiger Trocknung, frühestens nach 48 Stunden möglich. Die Trocknung ist abhängig von Temperatur und Luftfeuchtigkeit.


Was gibt es bei der Lagerung zu beachten?

Die Lagerung in geschlossenen Gebinden ist trocken und kühl (frostfrei!) für mindestens ein Jahr möglich. Angebrochene Gebinde wieder fest verschließen.


Gibt es sonstige Hinweise?

Die Anwendungseignung des gesamten Schichtaufbaus aus Grundierung und Putzauftrag ist in jedem Fall anhand einer ausreichend großen Arbeitsprobe zu überprüfen. Reklamationsansprüche, die nicht aus werkseitigen Mischfehlern resultieren, sind ausgeschlossen. Auf Gipstrockenbauplatten werden in der Regel nur max. 3 mm dicke Aufträge aus Claytec Lehm-Oberputz fein oder YOSIMA Lehm-Designputzen ausgeführt! Glas- und Keramikflächen abdecken und vor Spritzern schützen. Werkzeuge unmittelbar nach Gebrauch gut mit Wasser reinigen.


Gibt es Sicherheitshinweise?

Für Kinder unerreichbar lagern und verwenden.


Gibt es Entsorgungshinweise?

Reste der Grundierung können mit dem Hausmüll entsorgt werden, angerührtes Material vorher eintrocknen lassen.


Downloads


Technisches Merkblatt
pdf
0.34 MB
2023-01-03
Lehmputze richtig verarbeiten
pdf
1.57 MB
2022-03-23

online bestellen & lokal abholen


Logo von Gütter Naturbaustoffe
Gütter Naturbaustoffe
Rosenheimer Str. 18
83512 Wasserburg am Inn
Logo von Biber
Biber – Biologische Baustoffe und Einrichtungen GmbH
Artilleriestraße 6
27283 Verden (Aller)
Mo–Fr 9:00–18:00 Uhr Sa 9:00–14:00 Uhr
Logo von LebensArt
LebensArt GbR
Erdinger Straße 45
85356 Freising
Mo–Fr: 9:00–18:00 Uhr Sa: 10:00–13:00 Uhr
Logo von frovin
frovin GmbH
Breite Straße. 23
40670 Meerbusch
Mo–Fr: 9:00–18:00 Uhr Sa: 10:00–13:00 Uhr
Logo von Baunetz
Baunetz Naturbaustoffe
Mühlbruckstraße 31
88212 Ravensburg