Wir versenden weiterhin jeden Werktag - Versandkostenfrei ab 50,-€

Auro Spezialgrundierung Nr. 117

23,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (31,87 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Gebindegröße
Produktnummer: 10568.2
Produktinformationen "Auro Spezialgrundierung Nr. 117"

Was ist Auro Spezialgrundierung Nr. 117 und wofür wird es verwendet?

Auro Spezialgrundierung Nr. 117 ist ein lösemittelhaltige, transparente, biozidfreie, leicht schichtbildende Grundierung und kann zur Grundbehandlung von inhaltsstoffreichen Hölzern und Holzwerkstoffen vor Anwendung von wasserverdünnbaren Auro Produkten verwendet werden.


Aus welchen Inhaltsstoffen besteht Auro Spezialgrundierung Nr. 117?

Auro Spezialgrundierung Nr. 117 setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Orangenterpene, Leinöl, Kolophonium-Glycerinester mit organ. Säuren, Kieselsäure, Quelltone, Trockenstoffe (kobaltfrei), Sonnenblumenöl, Rizinenöl, Rizinusöl, gehärtet, Lecithin, Alkohol


Welche Farbe/Farbeigenschaften hat Auro Spezialgrundierung Nr. 117?

Auro Spezialgrundierung Nr. 117 ist transparent, wirkt anfeuernd, honigtönend. Wirkt auf den verschiedenen Hölzern unterschiedlich, deshalb Probeanstrich ausführen.


Wie lässt sich Auro Spezialgrundierung Nr. 117 auftragen?

Auro Spezialgrundierung Nr. 117 kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden.


Wie lange braucht Auro Spezialgrundierung Nr. 117 zum Trocknen?

Bei Normklima (23 °C/ 50% rel. Luftfeuchtigkeit) staubtrocken nach ca. 8 Stunden und überarbeitbar nach ca. 24 Stunden. Die Endhärte wird erst nach ca. 3 Tagen erreicht. Während dieser Zeit schonend behandeln, Feuchtigkeitsbelastung und Schmutzeintrag vermeiden. Hohe Luftfeuchtigkeit, niedrige Temperaturen, Flüssigkeitskontakt (auch kurzfristig), hohe Verbrauchsmengen und mangelnde Luftzufuhr ergeben wesentliche Trocknungsverzögerungen und beeinflussen u.a. die späteren technischen Eigenschaften des Produktes negativ. Die Trocknung erfolgt durch Sauerstoffaufnahme (Oxidation). Dadurch ergeben sich produkttypische Gerüche und Emissionen, daher während der kompletten Trocknungszeit unbedingt auf ausreichenden und temperierten Luftwechsel achten.


Kann/muss Auro Spezialgrundierung Nr. 117 verdünnt werden?

Auro Spezialgrundierung Nr. 117 ist verarbeitungsfertig eingestellt und mit max. 20% Auro Verdünnung Nr. 191 verdünnbar.


Wie hoch ist der Verbrauch von Auro Spezialgrundierung Nr. 117?

Der Verbrauch von Auro Spezialgrundierung Nr. 117 beträgt 0,08 l/m² pro Anstrich und ist abhängig von Untergrund, Verarbeitungsart, Oberflächengüte. Genauen Verbrauch durch Probeanstrich ermitteln.


Wie können Werkzeuge nach Benutzung von Auro Spezialgrundierung Nr. 117 gereinigt werden?

Die Arbeitsgeräte ausstreichen und sofort nach Gebrauch mit Auro Verdünnung Nr. 191 reinigen.


Was gibt es bei der Lagerung von Auro Spezialgrundierung Nr. 117 zu beachten?

Auro Spezialgrundierung Nr. 117 lässt sich bei 18 °C im original verschlossenem Gebinde für 24 Monate lagern und muss für Kinder unerreichbar, kühl, frostfrei, trocken und verschlossen gelagert werden.


Wo kann man Auro Spezialgrundierung Nr. 117 ordnungsgemäß entsorgen?

Flüssige Reste nach EAK-Code 200112, EAK-Bezeichnung: Farben. Nur eingetrocknete Produktreste als ausgehärtete Farben oder als Hausmüll entsorgen.


Welche (technischen) Eigenschaften hat Auro Spezialgrundierung Nr. 117?

Auro Spezialgrundierung Nr. 117 hat unter anderem folgende Eigenschaften: Reduziert folgende Untergrundeinflüsse auf die Endbeschichtung:

1. Trocknungsverzögerungen durch werkstofftypische Inhaltsstoffe (z.B. Gerbsäuren: Eiche; Kastanie; Kirsche; Framire; Lärche; Bambus; Kork; Phenolharze: OSB; MDF; dünnschichtige Furniere); tief eingedrungene Verschmutzungen (z.B. Nikotin; Altanstriche)

2. Durchschlagen von verfärbenden Inhaltsstoffen in helle (weiße) Folgebeschichtungen (z.B. auf Esche; Lärche; Red Cedar; Red Meranti)

3.  Wirkstoffausblühungen auf salz- und kesseldruckimprägnierten Untergründen; gleicht unterschiedliche Saugfähigkeiten aus; geprüft gemäß DIN EN 71 Teil 3 Sicherheit von Spielzeug und DIN 53160 Speichel- und Schweißechtheit.


Was ist bei der Verarbeitung von Auro Spezialgrundierung Nr. 117 zu beachten?

Untergrund vor Produktanwendung auf Eignung und Verträglichkeit prüfen. Die Verarbeitungstemperatur beträgt mind. 10 °C, max. 30 °C, max. 85% rel. Luftfeuchte, optimal 20-23 °C, 50-65% rel. Luftfeuchtigkeit. Vor Gebrauch sorgfältig aufrühren. Produkte mit verschiedenen Chargennummern vor Verarbeitung homogen zusammenmischen, um chargenbedingte Unterschiede auszugleichen. Eine leicht grünliche Eigenfarbe des Produktes ist möglich und verliert sich im Laufe der Zeit. Eine produkttypische (Nach-) Gilbung kann auftreten und ist zu berücksichtigen. Für die ausführlichen Verarbeitungshinweise bitte beachten Sie das Produktdatenblatt des Herstellers.


Auf welchen Untergründen kann Auro Spezialgrundierung Nr. 117 angewandt werden?

Geeignete Untergründe sind inhaltsstoffreiche Hölzer, Holzwerkstoffe im Innen- und Außenbereich, Kork, Altanstriche; Gerbstoffreiche Hölzer: z.B. Eiche, Kastanie, Kirsche, Merbau, Framire; Hölzer mit durchschlagenden, verfärbenden Inhaltsstoffen (besonders bei nachfolgenden hellen (weißen) Beschichtungen: z.B. Esche, Lärche, Red Cedar, Red Meranti; salz- und kesseldruckimprägnierte Hölzer; (Phenol-)Harzgebundene Holzwerkstoffe; Kork.


Welche Untergrundbeschaffenheit ist für die Anwendung von Auro Spezialgrundierung Nr. 117 erforderlich?

Der Untergrund muss fest, trocken, chemisch neutral, fettfrei, sauber, trag-, haftfähig sein.


Gibt es Gefahrenhinweise/Sicherheitsratschläge im Umgang mit Auro Spezialgrundierung Nr. 117 zu beachten?

Bitte beachten Sie die Selbstentzündungsgefahr trocknender Öle. Putzlappen u. ä. einzeln, glatt ausgebreitet trocknen lassen und nicht knüllen oder in einem luftdicht verschlossenen Blechgefäß aufbewahren.

Eigenschaften: dient gleichzeitig als Grundierung, schweiß- und speichelecht, spielzeuggeeignet
Farbraum: transparent
Farbton: transparent
Gebindegröße: 0,75 Liter
Gegenstand: Boden, Möbel, Wand
Inhaltsstoffe: Orangenterpene, Leinöl, Kolophonium-Glycerinester mit organ. Säuren, Kieselsäure, Quelltone, Trockenstoffe (kobaltfrei), Sonnenblumenöl, Rizinenöl,Rizinusöl, gehärtet, Lecithin, Alkohol
Produkttyp: Grundierung
Untergrund: Holz und Holzwerkstoffe, Kork, OSB-Platten

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.