Newsletter abonnieren und 5 % Gutschein erhalten! -> Über Uns -> Newsletter

Leinos Schellackmaskierung 955

178,50 €*

Inhalt: 2.5 Liter (71,40 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Gebindegröße
Produktnummer: 11114.2
Produktinformationen "Leinos Schellackmaskierung 955"

Wofür wird Leinos Schellackmaskierung 955 verwendet?

Leinos Schellackmaskierung 955 ist für professionelle Verarbeiter geeignet. Es eignet sich zum Absperren von mit Schadstoffen wie PCB, PCP/Lindan oder DDT belasteten Untergründen, zur Schadstoff-Maskierung auf Holz, Holzwerkstoffen, Glasfasertapeten, Putze und Beton und ist nur im Innenbereich anwendbar. Das Produkt eignet sich nicht für Fußböden, Treppen, Feuchtbereiche und Außenbereiche.


Welchen Farbeigenschaften hat Leinos Schellackmaskierung 955?

Leinos Schellackmaskierung 955 ist honigfarben.


Aus welchen Inhaltsstoffen setzt sich Leinos Schellackmaskierung 955 zusammen?

Leinos Schellackmaskierung 955 setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Schellack, Ethanol (Gärungsalkohol) und Lärchenharz.


Wie wird Leinos Schellackmaskierung 955 verarbeitet?

Leinos Schellackmaskierung 955 kann durch Pinselauftrag, Rollen mit Moltopren Schaumstoffrolle oder Spritzen mit Aircoat-System verarbeitet werden. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung oder Einwirkung anderer Wärmequellen verarbeiten. Zwei Aufträge erforderlich. Probeanstrich durchführen. Dieses Produkt ist nur von geschulten Verarbeitern anzuwenden.


Was gibt es bei dem Untergrund und der Vorbereitung zu beachten?

Untergrund muss trocken (Holzfeuchte unter 15 %), fest, sauber, fett- und staubfrei sein. Evtl. vorhandene Wachsschichten entfernen. Gummidichtungen, Silikone entfernen oder abkleben. Maskierung gut aufrühren. Probeanstrich durchführen.


Wie hoch ist der Verbrauch von Leinos Schellackmaskierung 955?

Die Verbrauchsmenge liegt bei 8 - 11 m²/l pro Anstrich (unverdünnt), entsprechend 90 -125 ml/m². Volle Wirksamkeit nur bei Mindestauftragsmenge von 90 ml/m² bei unverdünntem Auftrag pro Anstrich. Sie erhalten folgende Reichweiten mit den verschiedenen Gebindegrößen: ⋅ 1l - 10m² ⋅ 2.5l - 25m² ⋅ 10l - 100m² ⋅30l - 300m²


Wie lange braucht Leinos Schellackmaskierung 955 zum Trocknen?

Die Trockenzeiten betragen bei 23 °C und 50 % rel. Luftfeuchte: jeder Anstrich nach einer Stunde staubtrocken, überstreichbar nach 24 Stunden, durchgehärtet nach 24 - 48 Stunden. Endhärte ist nach 14 Tagen erreicht.


Was gibt es bei der Lagerung von Leinos Schellackmaskierung 955 zu beachten?

Kühl, trocken und verschlossen lagern. Ungeöffnet 2 Jahre haltbar.


Wo kann Leinos Schellackmaskierung 955 entsorgt werden?

Reste nicht einfach ins Erdreich oder Abwasser geben. Entsorgung nach den geltenden örtlichen, behördlichen Vorschriften. Abfallschlüssel: EAK 08 01 11.


Mit was kann Leinos Schellackmaskierung 955 verdünnt und die Arbeitsgeräte gereinigt werden?

Sofort nach der Arbeit mit Leinos 956 Verdünner für Schellackmaskierung reinigen.


Gibt es Gefahrenhinweise für den Umgang mit Leinos Schellackmaskierung 955?


entzündlich reizend umweltgefährlich GHS02 GHS07 GHS09 Gefahr

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündlich.
Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Gibt es Sicherheitshinweise für den Umgang mit Leinos Schellackmaskierung 955?
Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
Behälter dicht verschlossen halten.
Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. 
Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. 
Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren.
Anwendungsbereich: Innenbereich
Basis: ölbasiert
Farbraum: transparent
Gebindegröße: 2,5 Liter
Gegenstand: Möbel, Wand
Inhaltsstoffe: Schellack, Ethanol (Gärungsalkohol), Lärchenharz
Lieferform: verarbeitungsfertig
Produkttyp: Zubehör
Untergrund: Holz und Holzwerkstoffe, Tapete und Raufaser, mineralische Untergründe
spritzbar: ja