Newsletter abonnieren und 5 % Gutschein erhalten! -> Über Uns -> Newsletter

HAGA Sperrgrund fein

143,98 €*

Inhalt: 10 Kilogramm (14,40 €* / 1 Kilogramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Gebindegröße
Produktnummer: 10241.2
Produktinformationen "HAGA Sperrgrund fein"

Für welche Anwendungsbereiche eignet sich Haga Sperrgrund fein?

Der Haga Sperrgrund wird als Sperr- oder Isoliergrund und Voranstrich für mineralische Haga Putze im Innen- und Außenbereich eingesetzt. Die weiß pigmentierte und lösungsmittelfreie Grundierung ist auf wässriger Basis. Der Sperrgrund hemmt weitgehend das Durchschlagen des Untergrundes und egalisiert das Saugverhalten. Der Isoliergrund ist spannungsarm, eignet sich auf kritische sowie unreine Untergründe und hat eine gute Deckkraft. Bei extremen Situationen kann es vorkommen, dass sich trotz Haga Sperrgrund Flecken an der Putzoberfläche bilden können. Nach mindestens einer Woche Wartezeit die Flächen mit der schnell trocknenden Haga Kalkfarbe überstreichen. Diese ergibt ein einwandfreies, raumklimaförderndes Ergebnis!


Wie hoch ist der Verbrauch von Haga Sperrgrund fein?

Der Verbrauch pro Anstrich liegt bei ca. 0,2 - 0,25 kg/m².


In welchen Lieferformen ist Haga Sperrgrund fein erhältlich?

Haga Sperrgrund fein ist im Eimer à 22 kg, 10 kg und 5 kg erhältlich.


Welche Untergrunderfordernisse müssen erfüllt sein?

Alle Untergründe müssen immer dauerhaft tragfähig, stabil, sauber, trocken, fettfrei und ausblühungsfrei sein. Geeignet auf Gipskarton, nikotinhaltige Untergründe, Wasserflecken, Brandschadenflecken, Tapetenleimrückstände und unreine, alte Putze. Haga Sperrgrund FEIN kann bei Holzuntergründen wie Spanplatten, OSB oder ESB vor Farbanstrichen eingesetzt werden. Nicht auf metallische Untergründe anwenden.


Wie wird Haga Sperrgrund fein verarbeitet?

Für Verputzarbeiten Sperrgrund GROB, für Anstricharbeiten Sperrgrund FEIN verwenden. Haga Sperrgrund vor Gebrauch mit Rührwerk gründlich aufrühren, unverdünnt 1-3 Mal streichen. Während der Verarbeitung immer wieder gründlich aufrühren infolge Setzung des Quarzsandes. Die Trocknungszeit von Haga Sperrgrund beträgt mindestens 24 Stunden.


Gibt es wichtige Hinweise zur Verarbeitung?

Nicht unter + 5°C bis maximal 25 °C Luft- und Mauertemperatur verarbeiten.


Wie können die Werkzeuge gereinigt werden?

Die Werkzeuge sofort nach Gebrauch sauber mit Wasser waschen.


Gibt es Sicherheitshinweise?

Die Warnung auf den Gebinde-Etiketten und Sicherheitsdatenblatt beachten.


Was gibt es bei der Lagerung zu beachten?

Haga Sperrgrund fein ist im Originalgebinde kühl und vor Frost geschützt, dicht verschlossen ca. 1 Jahr haltbar.

Anwendungsbereich: Außenbereich, Innenbereich
Basis: wasserbasiert
Eigenschaften: lösemittelfrei
Farbraum: weiß
Gebindegröße: 10 kg
Gegenstand: Wand
Inhaltsstoffe: Wasser, Kieselsäure, Kaliumsalz, Acryldispersion, Kreidemehl, Steinmehle, Marmorsande, Quarzsande
Lieferform: verarbeitungsfertig
Produkttyp: Grundierung
Untergrund: Gipskarton- u. Gipsfaserplatten, Tapete und Raufaser, mineralische Untergründe
Verbrauch/Reichweite: ca. 0,2 - 0,25 kg/m²
spritzbar: ja