Newsletter abonnieren und 5 % Gutschein erhalten!

Biofa Wachspflege Spray

10,15 €*

Inhalt: 1 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktnummer: 10687
Produktinformationen "Biofa Wachspflege Spray "

Was ist Biofa Wachspflege und wofür wird es verwendet?

Biofa Wachspflege besteht aus natürlichen Rohstoffen wie Carnaubawachs und wird zur Grund- und Unterhaltspflege von geölten, gewachsten, und lackierten Holz- und Korkböden, gekalkten Holzuntergründen, Linoleum-, Vinyl- und Laminatböden, Steinböden und Möbeloberflächen empfohlen. Sie pflegt und schützt Oberflächen gegen Schmutz und mechanischen Abrieb. Biofa Wachspflege ergibt nach kurzer Trocknungszeit eine seidenglänzende Oberfläche. Die behandelten Flächen werden aufgefrischt, sind diffusionsfähig und schmutzabweisend. Auf glatten Steinböden nur sparsam anwenden. Auch bei Anwendung über längere Zeiträume baut sich bei richtiger Anwendung keine unangenehme, schwer zu entfernende Wachsschicht auf. Biofa Wachspflege kann nach dem Auftrocknen noch maschinell weiter aufpoliert werden. Geprüft auf Verträglichkeit bei 28 verschiedenen Oberflächen vom Institut Fresenius.


Aus welchen Inhaltsstoffen setzt sich Biofa Wachspflege zusammen?

Biofa Wachspflege setzt sich aus folgenden Inhaltsstoffen zusammen: Wasser, Carnaubawachs, Emulgator, Lavandinöl (enthält Linalool), Bergamottöl (enthält Limonen).


In was für einem Gebinde ist Biofa Wachspflege erhältlich?

Biofa Wachspflege gibt es in folgendem Gebinde: 1 l Sprühflasche.


Wie wird Biofa Wachspflege verarbeitet?

Die Oberflächen zuerst mit Haushaltsreiniger 4020 reinigen. Bei neu behandelten Fußböden nach frühestens 4 Wochen die erste Grundpflege durchführen. Wachspflege auf die Oberflächen aufsprühen und mit angefeuchtetem Biofa Bodenmopp 009975 oder einem weichen, fusselfreien, sauberen Tuch gleichmäßig verteilen. Nach ca. 20-30 min. kann bei Bedarf mit einem trockenen Tuch oder einem weißen Pad noch nachpoliert werden. Die weiteren Pflegeintervalle richten sich nach der Art der Beanspruchung der Untergründe. Achtung: Polierte Oberflächen neigen zu Rutschgefahr! Vorversuche durchführen! Untergründe vor jeder Neubehandlung mit Wachspflege zuerst gründlich mit Haushaltsreiniger reinigen.


Wie können die Arbeitsgeräte gereinigt werden?

Die Arbeitsgeräte sofort mit Wasser und evtl. Seife reinigen.


Was gibt es bei der Lagerung zu beachten?

Biofa Wachspflege muss kühl, frostfrei und gut verschlossen gelagert werden.


Was gibt es bei der Entsorgung zu beachten?

Produkt nach Möglichkeit vollständig aufbrauchen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen/nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen. Getränkte Arbeitsmaterialien nach Austrocknung mit dem Hausmüll entsorgen! Recyclingfähige Verpackung. Nur völlig entleert der Wertstoffsammlung zuführen. AVV-Abfallschlüssel nach europäischem Abfallverzeichnis: 20 01 30.


Gibt es Sicherheitshinweise?

Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser, bei Berührung mit der Haut mit Wasser und Seife abspülen. Während der Verarbeitung und Trocknung für gute Belüftung sorgen. Nicht in Boden, Gewässer oder Kanalisation gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Anwendungsbereich: Innenbereich
Basis: wasserbasiert
Eigenschaften: lösemittelfrei
Gegenstand: Boden, Möbel
Inhaltsstoffe: Wasser, Carnaubawachs, Emulgator, Lavandinöl (enthält Linalool), Bergamottöl (enthält Limonen).
Lieferform: verarbeitungsfertig
Oberflächenfinish: seidenglänzend
Produkttyp: Reiniger und Pflege, Wachs
Themenkategorie: Küche und Haushalt
Untergrund: Holz und Holzwerkstoffe, Kork, Linoleum, Stein und Fliesen
spritzbar: ja