Wir versenden weiterhin jeden Werktag - Versandkostenfrei ab 50,-€

Biofa Möbelöl, lösemittelfrei

10,15 €*

Inhalt: 0.15 Liter (67,67 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Gebindegröße
Produktnummer: 10652.1
Produktinformationen "Biofa Möbelöl, lösemittelfrei"

Was ist Biofa Möbelöl und wofür wird es verwendet?

Biofa Möbelöl ist eine spezielle Verkochung und Mischung aus natürlichen Ölen, Harzen, Bienen- und Carnaubawachs. Es eignet sich für alle Holzoberflächen im Möbel- und Innenausbau. Das farblose Öl dringt gut in das Holz ein, belebt und vertieft die natürliche Struktur und Tönung der behandelten Hölzer und schafft diffusionsfähige, widerstandsfähige und antistatische Oberflächen.


Aus welchen Inhaltsstoffen setzt sich Biofa Möbelöl zusammen?

Biofa Möbelöl besteht aus folgenden Inhaltsstoffen: Leinöl, Holzöl, Ricinenöl-Kolophonium-harzverkochung, Sojaöl, Bienenwachs, Mikrowachs, Zinkoxid, Carnaubawachs, Mattierungsmittel, Hydrophobierungsmittel, Entschäumer, Kobalt-Polymer-Trockner, Calcium- und Mangan-Trockner, Antioxidans.


Wie ergiebig ist Biofa Möbelöl?

Pro Auftrag: 20-30 ml/m² bzw. 35-50 m²/l. Hängt aber stark von der Saugfähigkeit des Untergrundes ab.


In welchen Gebindegrößen ist Biofa Möbelöl erhältllich?

Biofa Möbelöl ist in folgenden Gebindegrößen erhältlich: 0,150 l Glasflasche / 0,375 l / 1 l / 2,5 l / 10,0 l Blechgebinde.


Welche Reichweiten erhält man mit den verschiedenen Gebindegrößen?

Mit den verschiedenen Gebindegrößen erhält man folgende ungefähre Reichweiten: 0,150 l Glasflasche -> 6,4 m² / 0,375 l -> 15,9 m² / 1 l -> 42,5 m² / 2,5 l -> 106,3 m² / 10,0 -> 425m².


Wie erfolgt die Vorbehandlung?

Der Untergrund muss trocken (Holzfeuchte max. 12 %) und frei von Verunreinigungen und Altanstrichen sein. Endschliff Korn 180 - 240 wird empfohlen.


Wie erfolgt der Grundanstrich?

Evtl. gebildete Schutzhaut entfernen und gründlich Aufrühren. Mit Pinsel, fusselfreiem Lappen oder im Spritzverfahren dünn auftragen. Nach 30-50 Minuten mit weißem Pad oder Lappen auspolieren


Wie erfolgt der Schlussanstrich?

Ein zweiter Auftrag nach 6-12 Stunden verbessert die Qualität der Oberfläche.


Wie können die Arbeitsgeräte gereinigt werden?

Die Arbeitsgeräte sofort nach Gebrauch mit Biofa Pinselreiniger (lösemittelfrei) oder Verdünnung reinigen.


Wie erfolgt die Pflege?

Bei Bedarf etwas Möbelöl auf einen weichen, fusselfreien Lappen geben, hauchdünn und gleichmäßig auftragen. Die Oberfläche anschließend trocken auspolieren.


Gibt es wichtige Hinweise zur Verarbeitung?

Vorversuche durchführen! Bei der Verarbeitung und Trocknung für optimale Frischluftzirkulation sorgen! Nicht unter 16°C verarbeiten!


Wie lange braucht Biofa Möbelöl zum Trocknen?

Trocken und überstreichbar nach ca. 6-12 Std. (20°C / 50-55 % rel. Luftfeuchte). Die Durchtrocknung und volle Belastbarkeit wird nach 7-10 Tagen erreicht.


Was gibt es bei der Lagerung zu beachten?

Biofa Möbelöl muss kühl, trocken und gut verschlossen gelagert werden. Eine Hautbildung ist möglich. Diese vor erneutem Gebrauch entfernen und Öl evtl. durchsieben!


Was gibt es bei der Entsorgung zu beachten?

Flüssige Produktreste und nicht restentleerte und gereinigte Gebinde bei Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben bzw. nach den jeweils lokalen/ nationalen gesetzlichen Bestimmungen entsorgen. Kleine Restmengen und getränkte Arbeitsmaterialien können nach dem Austrocknen mit dem Hausmüll entsorgt werden. Nur restentleerte und gereinigte Gebinde zum Recycling geben. AVV-Abfallschlüssel nach europäischem Abfallverzeichnis: 08 01 11*.

Gibt es Gefahrenhinweise?

Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Gibt es Sicherheitshinweise?

Mit Produkt getränkte Arbeitsmaterialien und Kleider luftdicht in Metallbehälter aufbewahren oder wässern und auf nicht brennbarem Untergrund ausge-breitet trocknen lassen –(Selbstentzündungs-gefahr!) Das Produkt an sich ist nicht selbstentzündlich. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. Bei Verarbeitung im Spritzverfahren für ausreichende Absaugvorrichtung und Atemschutz sorgen. Auf ausreichenden Hautschutz achten! Bei Schleifarbeiten Feinstaubmaske tragen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Ein arttypischer Geruch der Naturrohstoffe ist möglich. Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. 2049 enthält max. 1 g/l VOC.

Wurde Biofa Möbelöl auf Schweiß- und Speichelechtheit getestet?

Erfüllt die Norm EN 71, Teil 3 (Sicherheit von Kinderspielzeug) sowie die DIN 53160 (Schweiß- und Speichelechtheit).

Anwendungsbereich: Innenbereich
Basis: ölbasiert
Eigenschaften: atmungsaktiv, lösemittelfrei, schweiß- und speichelecht, spielzeuggeeignet
Farbraum: transparent
Farbton: Farblos
Gebindegröße: 0,15 Liter
Gegenstand: Möbel
Inhaltsstoffe: Leinöl, Holzöl, Ricinenöl-Kolophoniumharzverkochung, Sojaöl, Bienenwachs, Mikrowachs, Zinkoxid, Carnaubawachs, Mattierungsmittel, Hydrophobierungsmittel, Entschäumer, Kobalt-Polymer-Trockner, Calcium- und Mangan-Trockner, Antioxidans.
Lieferform: verarbeitungsfertig
Produkttyp: Grundierung, Öl
Untergrund: Holz und Holzwerkstoffe
spritzbar: ja

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.